fermentierter Pondicherry Pfeffer - Heimat -Schönes aus der Region
„Bring doch etwas von deiner Heimat mit“ wurde die Opus Klassik Preisträgerin Kathrin Christians auf Reisen immer gebeten. In ihrer Geburtsstadt Heidelberg suchte sie sich schönes, hochwertiges und vor Ort produziertes oder designtes zusammen.
heidelberg, souvenir, Mitbringsel, made in Germany, Tradition, Gin, Kaffee, Eau de Wald, King's Chair, Mannheim, Pfalz, Odenwald, Kathrin Christians
19
product-template-default,single,single-product,postid-15262,theme-bridge,bridge-core-2.4.3,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-3,qode-theme-ver-23.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Heimat - Schönes aus der Region

fermentierter Pondicherry Pfeffer

 8,95

Fermentierter Pondicherry Pfeffer wird folgendermaßen hergestellt. Es werden frisch geerntete, vollreife Pfefferfrüchte immer wieder in feuchtem, naturbelassenem Meersalz gewendet und in der Sonne angetrocknet. Das Salz entzieht dem Pfeffer einen großen Teil seiner Feuchtigkeit. Gleichzeitig verliert der Pfeffer durch den beginnenden Fermentierungsprozess einen Teil seines Piperins. Das schöne Pfefferaroma bleibt dabei erhalten, quasi durch den Salzmantel konserviert. Der fermentierte Pfeffer zeichnet sich durch seine milde und fruchtige Schärfe bei gleichzeitig angenehmer Salznote aus.

Auf gebratenen Fleischgerichten ist der fermentierte Pondicherry Pfeffer ein wahrer Hochgenuss. Auch für die Pariser Pfeffersoße ist dieser Pfeffer perfekt. Für die Mühle ist fermentierter Pfeffer wegen seiner höheren Feuchte nicht geeignet. Der Geschmack kann als milde, fruchtige Schärfe mit angenehmer Salz Note beschrieben werden. Ideal für Fleischgerichte und Saucen

Geschmack und Verwendung: milde, fruchtige Schärfe mit angenehmer Salz Note

Ohne Geschmacksverstärker

Vegetarisch

Vegan

 

Zutaten: Pfeffer, Wasser, Meersalz

 

Herkunft: Indien

 

Nettoinhalt: 35,0 g

 

Nährwerte:

Brennwert 0 KJ / 0 kcal

Fett 0,00 g

davon gesättigte Fettsäuren 0,00 g

Kohlenhydrate 0,00 g

davon Zucker 0,00 g

Eiweißgehalt 0,00 g

Salz 0,00 g

Kategorie:
Beschreibung

Fermentierter Pondicherry Pfeffer wird folgendermaßen hergestellt. Es werden frisch geerntete, vollreife Pfefferfrüchte immer wieder in feuchtem, naturbelassenem Meersalz gewendet und in der Sonne angetrocknet. Das Salz entzieht dem Pfeffer einen großen Teil seiner Feuchtigkeit. Gleichzeitig verliert der Pfeffer durch den beginnenden Fermentierungsprozess einen Teil seines Piperins. Das schöne Pfefferaroma bleibt dabei erhalten, quasi durch den Salzmantel konserviert. Der fermentierte Pfeffer zeichnet sich durch seine milde und fruchtige Schärfe bei gleichzeitig angenehmer Salznote aus.

Auf gebratenen Fleischgerichten ist der fermentierte Pondicherry Pfeffer ein wahrer Hochgenuss. Auch für die Pariser Pfeffersoße ist dieser Pfeffer perfekt. Für die Mühle ist fermentierter Pfeffer wegen seiner höheren Feuchte nicht geeignet. Der Geschmack kann als milde, fruchtige Schärfe mit angenehmer Salz Note beschrieben werden. Ideal für Fleischgerichte und Saucen

Geschmack und Verwendung: milde, fruchtige Schärfe mit angenehmer Salz Note

Ohne Geschmacksverstärker

Vegetarisch

Vegan

 

Zutaten: Pfeffer, Wasser, Meersalz

 

Herkunft: Indien

 

Nettoinhalt: 35,0 g

 

Nährwerte:

Brennwert 0 KJ / 0 kcal

Fett 0,00 g

davon gesättigte Fettsäuren 0,00 g

Kohlenhydrate 0,00 g

davon Zucker 0,00 g

Eiweißgehalt 0,00 g

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „fermentierter Pondicherry Pfeffer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× Wie kann ich dir helfen?